Professionelle Erste Hilfe Ausbildung der Jugendfeuerwehr

Neben der guten Ausbildung der aktiven Kameraden bemühen sich auch die Jugendwarte um Abwechslung und spannende Ausbildung bei unserer jüngsten Truppe der Wehr. So stand im Februar Erste Hilfe auf dem Plan und es wurde sich professioneller Beistand aus dem Rettungswesen herbeigezogen. Herausgekommen ist eine ordentliche Schulung mit Wiederbelebung an Puppen, der Umgang mit AED`s, dem Notruf und was sonst noch so als Ersthelfer von einem verlangt wird. Die Jugendlichen sind somit bestens für den Feuerwehrdienst, aber auch für das Private Umfeld auf dem Gebiet der Ersten Hilfe vorbereitet und sicherlich nun besser informiert, als so mancher Erwachsener, dessen letzter Kurs zum Erwerb des Führerscheins stattfand. #AuffrischenUndMithelfenStattGaffen 😉

(Autor: M. Franke / Bilder: R. Jäckel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.