September 3, 2016

Gerätehaus

Altes Gerätehaus mit Schlauchturm

Das alte Gerätehaus mit Schlauchturm, welches bis 2008 im Hinterhof des Gasthofes Wolf in Thonhausen stand, wurde 1935 eingeweiht. In den letzten Jahren bis zu dessen Umsetzung war hier die historische Feuerwehrtechnik untergebracht und auch der Schlauchturm wurde zum Trocknen von Schläuchen benutzt. Schon seit langem war geplant, dieses nach Wettelswalde vor das Gerätehaus umzusetzen, da viele Jahre ihre Spuren hinterlassen hatten und der Zerfall drohte.

Nach langer Planung und Vorbereitung war am 21. Juni 2008 offiziell Spatenstich und die Umsetzung begann. An dieser Stelle bedankt sich die Wehr bei allen Sponsoren die dieses Bauvorhaben überhaupt erst möglich gemacht haben. Nachfolgend finden ihr ein paar Bilder, die den Bauverlauf dokumentieren.